1. Nachhaltigkeit im Mittelpunkt
  2. Gasfreie Installationen
  3. Eigene Energieerzeugung

Das Marina Resort Leukermeer steht für Nachhaltigkeit

Das Designteam hat bei den ersten Skizzen die Nachhaltigkeit im Blick. Die Häuser und Wohnungen wurden effizient und mit viel Aufmerksamkeit für die räumliche Ausrichtung entworfen. Die Bauweise der Häuser ist nachhaltig, hat eine lange Lebensdauer und es wurden wiederverwertbare Materialien verwendet. Die Ferienhäuser und die Wohnungen wurden größtenteils mit Holzfassaden verkleidet. Das Holz der Fassade stammt aus einem schnell wachsenden Holz aus den europäischen Wäldern und ist FSC- und/oder PEFC-zertifiziert. Die Verarbeitung erhöht die Langlebigkeit des Holzes. Die Holzfassade wurde auf einen Steinsockel gesetzt, um schädliche Kontakte zum Erdreich zu vermeiden. Alle verwendeten Materialien haben eine lange Lebensdauer und sind wartungsarm.

Unsere Ferienhäuser sind um 70% energieeffizienter als es die Gesetze und Vorschriften in den Niederlanden vorschreiben. Dies ist ein Ergebnis der hervorragenden Isolierung, der energieeffizienten, gasfreien Installationen und der eigenen Energieerzeugung..

Sehen Sie sich die Auswahl an nachhaltigen Häusern an

Eindruck des Marina Resort Leukermeer

Nachhaltigkeit und der Energieeffizienz-Koeffizient (EEK)

Der Energieeffizienz-Koeffizient (EEK) eines Hauses bestimmt den Energieverbrauch des Hauses: die Energie für Heizung/Kühlung, Lüftung und Warmwasser. Je niedriger der EPC, desto weniger Energie verbrauchen Sie und desto nachhaltiger ist das Haus.

Einfach ausgedrückt: Je besser das Haus in Bezug auf Isolierung, Belüftung und Installation gebaut ist, desto weniger Energie wird benötigt, um das Haus angenehm warm zu halten. Die Energiemenge, die zum Heizen/Kühlen der Räume und zur Erwärmung des Leitungswassers benötigt wird, wird berechnet und in einer EEK-Zahl ausgedrückt. Neue Wohnungen in den Niederlanden müssen diese EEK-Anforderung von 0,4 erfüllen. Um dies zu realisieren, ist eine gute Isolierung wichtig, aber auch die Wahl der Wärmequelle. Je energieeffizienter das Heizungsgerät ist, desto besser für die EEK-Zahl.

Eine nachhaltige Investition in ein Ferienhaus

Sie kaufen nicht nur ein stabiles Investment, das Ihnen neben einem netten Gewinn auch Freude bereitet. Sie kaufen auch ein Ferienhaus, das komfortabel und energieeffizient ist.

Prospekt anfordern

Sehen Sie sich unser Angebot an