1. Wakeboard-Schule
  2. Erlebnisbad
  3. Mieten Sie eine Slup

Wassersport auf dem Leukermeer-See

Der Leukermeer-See bietet eine Menge Action! Wassersportler haben Glück, denn hier können sie alle Disziplinen betreiben. Möchten Sie einen Tag lang auf dem Leukermeer-See segeln? Dann haben Sie die Möglichkeit, im Resort eine komfortable Slup mit viel Platz zum Sitzen und einer offenen Plicht zu mieten. Dafür brauchen Sie außerdem keinen Bootsführerschein. Auf dem Leukermeer kann man nicht nur Boot, sondern auch Kanu fahren, segeln, surfen oder paddeln.

Für Leute mit Lust auf Nervenkitzel

Wer lieber ein bisschen mehr Action auf dem Wasser will, hat auch die Möglichkeit, Wakeboard oder Wasserski zu fahren. Sie wissen nicht, wie man Wakeboard fährt? Kein Problem! In der Wakeboardschule können Sie es lernen. Über ein einzigartiges Kommunikationssystem im Helm bekommen Sie Tipps und Anweisungen zu den Techniken des Wakeboardfahrens. Zudem besteht die Möglichkeit, als Gruppe hinter einem Rennboot auf einer Banane zu reiten. Und dann gibt es noch ein Erlebnisbad ganz in der Nähe des Leukermeers: Klettern, rennen, rutschen und tauchen Sie in diesem einzigartigen Wasser-Spielparadies! Das Leukermeer bietet großen wie kleinen Gästen einen wunderschönen Tag auf dem Wasser.

 
Entdecken Sie alle Einrichtungen des Resorts.